Der Tourismusverein Mölten gemeinsam mit dem Tourismusverein Terlan beteiligen sich auch heuer wieder in der Zeit vom 14. April bis 30. Juni 2018 am ProjektSüdtirol Balance mit dem Thema „Gesunder Genuss“. Konkrete Tipps inspirieren obendrein zu mehr Ausgeglichenheit in allen Lebenslagen.

Unsere Balance-Angebote beinhalten:

Brötchenservice mit besonderen Vollkornprodukten
alle weiteren Balace-Tipps für Mölten finden Sie in unserer Hausmappe


Südtirol Balance – Veranstaltungen in Mölten am Tschöggelberg

ApitherapieGesund mit Bienen
Ort: Kastnerhof, Schlaneiderstraße 7, Mölten| Dienstag von 10 bis 12 Uhr

Einheimische Heilkräuter und Wildpflanzen in die tägliche Küche einbauen
Ort und Datum: Mehrzwecksaal Mölten, am 25.05.2018 um 20 Uhr | Raiffeisenhaus Terlan, am 11.05.2018 um 20 Uhr

Wellness-Naturspaziergang

Kneippgüsse im Hofbrunnen mit Frühstück bei Fernblick

Sonnenaufgangswanderung mit gesundem Genussfrühstück

„Natur, Kultur und Spargel pur“ – Kulinarische Spargelwanderung zwischen Terlan und Vilpian

Anmeldung immer erforderlich bis zum Vortag um 12 Uhr Infos unter +39 0471 668282 oder info@moelten.net

Änderungen vorbehalten

Wandervorschläge in Mölten: Gasthof Lanzenschuster – Möltner Joch (Wetterkreuz): leichter Bergweg; Gehzeit 50 Min.; Tourenlänge 2604m; Höhenleistung Aufstieg 213m

Schlaneid/Mölten – St. Ulrich (Bergkapelle): leichter Wanderweg; Gehzeit 40 Min.; Tourenlänge 1880 m; Höhenleistung Aufstieg 195 m

Eine besondere Sehenswürdigkeit im Frühling bieten die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran.  Auf 12 Hektar blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt in über 80 Gartenlandschaften.